Datenschutzerklärung

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Ihrer Daten auf der Webseite der „Schöne(n) Aussichten – Forum für Frankfurt“ erfragt und gespeichert werden und wie wir mit diesen Daten umgehen. Zunächst möchten wir Sie darf aufmerksam machen, dass wir diese Webseite mit Hilfe von NationBuilder, 448 S. Hill St. Suite 200, Los Angeles, CA 90013, USA, erstellt haben, d.h. die Daten werden dorthin übertragen und auch gespeichert. Wir bitten Sie, sich diese Hinweise zum Datenschutz regelmäßig durchzulesen, da sie sich hin und wieder ändern können.

Datenschutz

Die persönlichen Daten werden nur im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung verwendet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen.
Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis geben wir keine persönlichen Daten weiter. Es sei denn, wir sind rechtlich zur Herausgabe verpflichtet.

Allgemeine Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff einer online angebotenen Datei wird protokolliert. Erfasst werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, sowie der Typ Ihres Webbrowsers. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Die Registrierung der Zugriffe erfolgt aus Gründen der Datensicherheit und um die Stabilität und die Betriebssicherheit eines Systems zu gewährleisten und gegen mögliche Angriffe von außen zu schützen. Außerdem werden die Daten zur Optimierung des Internetangebots statistisch ausgewertet. Die in den Protokolldateien erfassten Daten können keinen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten dienen ausschließlich internen Zwecken und werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind diejenigen Informationen, die eine Identifizierung einer Person ermöglichen. Dazu gehören insbesondere Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Postleitzahl, Adresse und Telefonnummer.

Welche Daten werden zu welchem Zweck abgefragt?

Für bestimmte Dienste ist beispielsweise eine Registrierung unerlässlich. Dieses sind beispielsweise:

  • Kontaktformulare: Name und E-Mail-Adresse. Die Angabe der Adresse erfolgt freiwillig.
  • Sie können Texte nur kommentieren, wenn Sie mit Ihrem Echtnamen bei uns angemeldet sind.
  • Wenn Sie uns Ihr Geburtsdatum und Ihre Postleitzahl mitteilen, dann können wir damit einen Überblick über die geographische und demographische Streuung des Personenkreises auf unserer Webseite gewinnen.  
  • Zum Teil werden wir Sie im Rahmen von Umfragen um die Angabe von Informationen bitten. Diese benötigen wir, um von Ihnen zu erfahren, was Lebensqualität für Sie in Frankfurt ausmacht und wie Sie die Stadt in Zukunft gestalten möchten.   

Was machen wir mit Ihren persönlichen Daten?

Wir nutzen personenbezogene Daten nur, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung. Dabei werden nur Daten erhoben, die für die Erbringung des jeweiligen Dienstes (wie Newsletter oder Blogs) erforderlich sind. Auch diese Daten werden ausschließlich zweckbezogen erhoben und verarbeitet und keinesfalls an außenstehende Dritte weitergegeben. Bei Beendigung eines von Ihnen ausgewählten Dienstes werden alle personenbezogenen Daten gelöscht.

Haben Sie auf die Verwendung Ihrer Daten Einfluss?

Selbstverständlich haben Sie das alleinige Entscheidungsrecht, ob und für welche Zwecke wir Ihre Daten verwenden dürfen. So haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, einen Newsletter mit gezielten Informationen zu beziehen. Diesen Newsletter können Sie auch jederzeit wieder abbestellen. Hierzu ist am Ende des Newsletters ein hierfür vorgesehener Link angebracht, der ein problemloses Abbestellen des Newsletters ermöglicht. Auch hier kann selbstverständlich ein einmal erteiltes Einverständnis jederzeit durch Sie widerrufen werden. Auch den Einsatz von Cookies können Sie beeinflussen.

Was sind Cookies?

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, kann es sein, dass wir oder NationBuilder Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Diese in den Cookies gespeicherten Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und das Angebot von NationBuilder benutzerfreundlicher zu gestalten, beispielsweise Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es beispielsweise, eine Webseite Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im MS Internet-Explorer unter "Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung"; im Firefox unter "Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies"); Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber Funktionseinschränkungen nach sich ziehen.

Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

Nein. Wir verkaufen keine Nutzerinformationen. Soweit eine Übertragung Ihrer Daten für das Bereitstellen eines Dienstes erforderlich ist, erfolgt dies nur mit Ihrem Einverständnis (z.B. bei Spenden).

Vertraulichkeit von E-Mails

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Auf andere Zwecke würden wir ausdrücklich hinweisen und hierfür Ihre Einwilligung erbitten. Bitte beachten Sie aber, dass die Vertraulichkeit von E-Mails oder anderen elektronischen Kommunikationsformen im Internet grundsätzlich nicht gewährleistet ist. Für vertrauliche Informationen empfehlen wir Ihnen deswegen den Postweg.

Wie können Sie Ihre Daten überprüfen, korrigieren oder löschen?

Sofern Sie sich zur Inanspruchnahme eines Dienstes registriert haben, haben Sie die Option, einen Mitgliedsnamen und ein Kennwort zu erstellen. Über diesen haben Sie Zugriff auf Ihre Daten und können sie aktualisieren. Wenn Sie Ihre Daten bei uns löschen wollen, so informieren Sie uns darüber per E-Mail oder per Post und wir werden die Löschung umgehend vornehmen.

Löschung

Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen Gründen unzulässig ist, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften sprechen gegen eine Löschung, dann tritt an Stelle der Löschung eine Sperrung der Daten.

Auskunft

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, die sich in der Regel auf Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse beschränken werden.

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Maßnahmen so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht von uns gewährleistet sein, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button” ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ .

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, kann über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt werden. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php .

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung des Webmessagedienstes twitter.com

Wir haben auf unserer Webseite auch den Webmessagedienst twitter.com integriert. Dieser wird durch die Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA bereitgestellt. Twitter bietet die sog. „Tweet“ – Funktion an. Damit kann man 140 Zeichen lange Nachrichten auch mit Webseitenlinks in seinem eigenen Twitteraccount veröffentlichen. Wenn Sie die „Tweet“-Funktion von Twitter auf unseren Websites nutzen, wird die jeweilige Webseite mit Ihrem Account auf Twitter verknüpft und dort ggf. öffentlich bekannt gegeben. Hierbei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Von dem Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch Twitter erhalten wir keine Kenntnis. Konsultieren Sie daher für weitere Informationen die Datenschutzerklärung von Twitter: http://twitter.com/privacy
Twitter bietet Ihnen unter nachfolgendem Link die Möglichkeit, Ihre Datenschutzeinstellungen selbst festzulegen: http://twitter.com/account/settings.

Links

Falls Sie externen Links folgen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wir sind bemüht sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen anderer Anbieter. Informieren Sie sich in solchen Fällen auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Kinder und Jugendliche

Personen unter 13 Jahren sollten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten an uns übermitteln. Wir weisen darauf hin, dass wir personenbezogene Daten von Kindern und Jugendlichen weder anfordern noch sammeln oder an Dritte weitergeben.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Verantwortliche Stelle / Widerspruchsrecht / Kontaktmöglichkeit

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Auch wenn Sie Fragen zu unserem Datenschutz oder Berichtigungs- und Löschungswünsche in Bezug auf Ihre Daten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail an information@fortschrittszentrum.de oder per Post an Zentrum für gesellschaftlichen Fortschritt e.V., Telemannstr. 12, 60323 Frankfurt, senden.

Stand: 02.03.2013

Quellenhinweise: Datenschutzerklärung NationBuilder, Datenschutzerklärung eRecht24, Facebook Disclaimer Twitter Bedingungen, Impressum-Vorlage